Wird geladen ... bitte warten

News

Das neue Prinzessin Emmy-Magazin

Das neue Prinzessin Emmy-Magazin ist da!

Im offiziellen Magazin zu Prinzessin Emmy und ihre Pferde findest du alle Infos über Emmys Pferde und kannst das Schloss Kobalt erkunden!

Weiterlesen …

  • Anna ist ein wunderschönes, superschlaues Pferd. Sie trägt immer einen Schal. Als heimliche Chefin der Herde sagt sie ihre Meinung zu jedem noch so klitzekleinen Thema. Ihr Vertrauter: Zacharias.

  • Berta ist eine etwas kräftigere Dame. Sie träumt davon, sich mit den Jungs zu messen. Macht sie auch! Kein Wunder, Berta ist soooo stark! Sie redet nicht viel, lächelt aber umso mehr.

  • Cäsar ist einfach cool. Und clever. Und frech. Aber so pfiffig dabei! Seinen Namen findet er komisch. Aber wozu braucht so ein Wirbelwind überhaupt einen Namen? Er hört eh nicht. 

  • Donny ist der Scherzbold der Truppe. Er spielt gern Streiche, lacht viel und laut. Der kann Witze erzählen! Langeweile? Unmöglich. Übrigens, er heißt eigentlich Donald, findet Donny aber viel lustiger.

  • Einstein ist mit Sicherheit der klügste Kopf der Truppe, manchmal hat er aber auch einen Quadratschädel. Soll heißen: Er lässt sich gern bitten. Er vermutet immer das Schlimmstmögliche.

  • Fernando mit F wie freundlich, flink, fein und fraglos fantastisch. Eigentlich heißt er Ferdinand. Den spanischen Spitznamen hat er wegen seines spritzigen Temperaments bekommen.

  • Gustav ist ein bisschen schwerfällig, aber sehr nett – ein gemütlicher Hengst. Bei ihm dreht sich alles ums Futtern, denn er hat immer Hunger. Aber dick ist er nicht, damit das klar ist, ja?

  • Hanna ist hübsch und handzahm, manchmal etwas zu harmlos. Markenzeichen ist ihre einseitig getragene Mähne. Sie hat daher für alles und jeden ein offenes Ohr – und meist eine gute Idee.

  • Isidor würde lieber Isi heißen. Er ist sehr beliebt. Aber... ab und zu macht seine Tollpatschigkeit die anderen Pferde verrückt. Isidor kann prima pfeifen und toll trommeln.

  • Jakob sieht super aus. Und das weiß er auch. Er geht nie ungekämmt aus der Scheune. Seine Eltern sind adliger Abstammung, das verpflichtet. Jakob tritt stets tadellos auf.

  • Kara ist die schönste Stute auf dem Hof. Und dafür investiert sie so einiges! Manchmal ist Kara ein wenig eingebildet, eigensinnig, fast zickig. Sie findet Jakob schon toll, wäre da nicht immer …

  • Lara ist auch fast die schönste Stute auf dem Hof, denn sie ist Karas Zwillingsschwester. Wenn die beiden sich nicht gerade streiten, veralbern sie die anderen mit Vertauschspielen.

  • Marie ist schön, stark, schnell, stolz und selbstbewusst. Sie weiß, dass der nette Nicki für sie schwärmt und findet das sehr angenehm. Sie neckt ihn gerne – weil’s Spaß macht.

  • Nicki ist stattlich, sportlich, einfach schmuck. Der weiß immer, wo’s langgeht und hält alle anderen gerne auf Trab. Aber am liebsten schaut Nicki ganz allein mit Marie in den Sternenhimmel.

  • Otto hängt ständig die Mähne über den Augen, sodass er sie immer wieder hochpusten muss. Er ist ein super Geschichtenerzähler mit seiner tiefen, dunklen Stimme.

  • Paul … ist faul, reimen die anderen oft. Dabei ist er doch eigentlich immer nur müde. Sehr müde sogar! Wer braucht denn Hektik? Morgen ist schließlich auch noch ein Tag ...

  • Quentin gibt sich gerne mal mürrisch. Doch hinter der Fassade ist er ein feiner Kerl, der sehr viel über die Welt und ihre Wesen weiß. Kleiner Tipp: Man muss ihn nur nett fragen.

  • Rose ist wirklich so schön wie eine Rose… und sie hat einen überaus klaren und klugen Kopf. Niemand rechnet schneller als sie. Rose kann lesen und spricht sieben Sprachen.

  • Sunny. Der Spitzname passt, sie ist der Sonnenschein auf der Weide. Ihr Lebensmotto: Alles wird gut und alles hat sein Gutes. Sunny und schlechte Laune ist eigentlich nicht möglich.

  • Tonys Eltern stammen aus England. Als Kind hieß er "Pony Tony", aber jetzt als gestandener Gaul erinnert nur noch ein leichter Akzent an seine Herkunft. Tony steht gern im Regen und trinkt Tee.

  • Unikum ist ein echtes Wildpferd. Er kann kaum still stehen: Chaos pur, immer ist Action angesagt. Inzwischen hat er sich daran gewöhnt, bei den Menschen zu leben und lässt sich sogar Zöpfe flechten.

  • Valentin ist so süß! Er liebt Blumen und Bienen und Schmetterlinge. Valentin ist sehr verspielt, ein absoluter Träumer, dem die Realität manchmal schwerfällt. Dem Ärger geht er lieber aus dem Weg.

  • Wanda, was für ein Musterpferd! Sie kann prima springen und tanzen und beherrscht jede Menge Tricks. Wanda würde gerne zum Zirkus gehen, traut sich aber nicht so recht.

  • Xaver ist mit Abstand das stärkste Pferd der Gruppe. Sein Opa war Militärpferd, ihm zu Ehren trägt er diesen Bürstenhaarschnitt. Ein Mann fürs Grobe, der aber über Feinheiten schmunzelt.

  • Yasmin ist eigentlich nicht eitel, aber sie schmückt ihre Mähne und Schweif immer mit bunten Bändern. Sie geht bei Regen nicht raus, weil ihr Fell sonst so plüschig aussieht. Verkleidet sich gern!

  • Zacharias ist klug, gebildet und deshalb oft der Schlichter und Richter bei anfallenden Aufregungen. Irgendwie ist er der Boss und mit Anna äußerst vertraut.

Meine Pferde

Diese 26 Pferde sind mein allergrößter Schatz. Mit ihnen kann ich ausreiten, toben, Abenteuer erleben. Aber sie sind auch meine Freunde. Bei ihnen hole ich mir Rat und schütte mein Herz aus.

 

Natürlich habe ich alle meine Pferde gleich lieb. Aber dir kann ich es ja verraten. Vier von ihnen sind meine absoluten Lieblinge: Cäsar, Otto, Rose und Sunny. Und Xaver irgendwie auch… Also – viereinhalb Lieblingspferde!?